Web-Fragebogen ''wwwquest''

Motivation      5.1 Zugangs-Code
Eigenschaften      5.2 Bearbeitung
Unsere Dienstleistung      5.3 Fragebogen-Gestaltung
Ablauf einer Erhebung mit "wwwquest"      5.4 Fragetypen von "wwwquest"
 4.1 Anpassung (Phase 1)      5.5 Beispiel-Fragebogen
 4.2 Datensammlung (Phase 2)      5.6 Statistik und Auswertung
 4.3 Auswertung (Phase 3)      5.7 Plattform-unabhängigkeit
Fähigkeiten von "wwwquest"     Sicherheit von "wwwquest"

1 Motivation

Im Geschäftsleben ist es wichtig, die richtigen Informationen zur richtigen Zeit zur Verfügung zu haben. Angenehm wäre natürlich, dies ohne hohe Ausgaben für Marktforschung zu erreichen. Mit den richtigen Informationen können Sie nämlich:

Unser Web-basiertes Befragungstool "wwwquest" und unsere Dienstleistung darum herum helfen Ihnen, schnell und einfach an die von Ihnen benötigten Daten zu kommen. Mögliche Einsatzbereiche von "wwwquest" sind:

Mit seinen individuellen Gestaltungsmöglichkeiten ist "wwwquest" das optimale Werkzeug für Sie, um maßgeschneiderte Erhebungen und Befragungen zu erstellen. Wir haben hier ein einfaches Beispiel mit allen verfügbaren Fragetypen für Sie bereitgestellt, überzeugen Sie sich selbst.

Gerne zeigen wir Ihnen die effektive Nutzung von "wwwquest" auch in Ihrem Unternehmen vor Ort. Zögern Sie nicht — nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, wir freuen uns darauf:

2 Eigenschaften

Die mit "wwwquest" Befragten benötigen lediglich einen PC (unter einem beliebigen Betriebssystem) mit einem beliebigen Web-Browser (z.B. Firefox, Internet Explorer, Mozilla, Netscape Navigator, Opera, Safari, Konqueror) und einen Internet-Zugang (per Modem, ISDN oder DSL), um an Ihrer Umfrage teilzunehmen.

Highlights von "wwwquest":

Vorteile einer Web-basierten Befragung gegenüber einer Befragung in Papier-Form:

3 Unsere Dienstleistung

"wwwquest" ist nicht bloß ein Software-Produkt, sondern eine umfassende Dienstleistung, die Ihnen unsere Expertise in diesem Bereich zur Verfügung stellt und Ihnen auf diese Weise viel Arbeit im Zusammenhang mit Umfragen abnimmt:

4 Ablauf einer Erhebung mit "wwwquest"

Hier nun ein Überblick über die 3 Phasen einer Erhebung mit "wwwquest", in jeder Phase können wir sie intensiv unterstützen.

4.1 Anpassung (Phase 1)

Sie legen gemeinsam mit uns fest, an welchen Informationen Sie interessiert sind und wie diese Informationen ermittelt werden sollen. Haben Sie bereits Erhebungen durchgeführt, so können diese leicht in unser Tool "wwwquest" übernommen werden.

Sie legen fest, ob die Daten anonym oder personalisiert erhoben werden sollen.

Wir entwicklen den Fragebogen mit "wwwquest" im permanenten Dialog mit Ihnen. Tests des entwickelten Fragenbogens sind jederzeit möglich, um Handling und Zeitbedarf zur Beantwortung beurteilen zu können. Korrekturen und Erweiterungen sind jederzeit "on-the-fly" im laufenden Testbetrieb möglich.

4.2 Datensammlung (Phase 2)

Hier findet die eigentliche Erhebung über das Internet statt. Die von Ihnen festgelegten Teilnehmer erhalten eine Einladung (schriftlich oder per Mail).

Der Stand der Umfrage kann ständig überprüft werden: Wieviele Befragte haben wann den Fragebogen ausgefüllt? Wie hoch ist die Rücklaufquote? Wie lang benötigen die Befragten für das Ausfüllen des Fragebogens? Wieviele Fragebögen sind fehlerbehaftet oder nicht vollständig ausgefüllt?

Um eine möglichst hohe Rücklaufquote sicherzustellen, können die Teilnehmer an die Befragung erinnert werden. Art und Umfang dieser "Reminder" legen Sie fest.

Sollten Sie die Erhebung auch in der "klassischen" Papierform anbieten wollen: Auch das ist möglich. Zur Erfassung der Daten dieser Papierfragebögen kann wieder "wwwquest" verwendet werden.

4.3 Auswertung (Phase 3)

Häufig werden zwar Daten erhoben, der wesentliche Teil einer Befragung aber bleibt auf der Strecke: die ausführliche Auswertung und Interpretation der Daten sowie das Ableiten von Maßnamen daraus.

Mit der grafischen Auswertung der Befragungsdaten durch "wwwquest" haben Sie das optimale Ausgangsmaterial für die Interpretation der Daten und die Ableitung von Maßnahmen und Prozessen.

Aus einer Befragung abgeleitete Maßnahmen und Prozessoptimierungen sollten nach einiger Zeit durch einer Erfolgskontrolle überprüft werden. Führen Sie die gleiche Erhebung mit dem gleichen Kundenstamm nochmals durch und sehen Sie die positiven Ergebnisse Ihrer Aktivitäten — und das ohne wesentliche Zusatzkosten.

5 Fähigkeiten von "wwwquest"

5.1 Zugangs-Code

Der Zugang zum Web-Fragebogen wird durch Zugangs-Codes geregelt (normalerweise 8-10 Stellen in der Form 18a5b4cf03, um eine ausreichende Sicherheit zu gewährleisten), die jedem Befragten der Stichprobe zugeteilt werden. Dies erfolgt wahlweise anonym (d.h. ohne Bezug zum Befragten) oder personalisiert (z.B. bezogen auf einen Namen, eine Adresse oder eine E-Mail-Adresse).

Nur wer einen Zugangs-Code erhalten hat, kann den Web-Fragebogen ausfüllen und abschließen. Der Zugang von Unbefugten zum Fragebogen wird dadurch sicher unterbunden.

Ein Test des Web-Fragebogens ist jederzeit mit Hilfe von speziellen Test-Codes möglich, deren Daten nicht in die Auswertung einfließen.

5.2 Bearbeitung

Ein Befragter kann seinen Web-Fragebogen beliebig oft sichern und seine Beantwortung später (mit dem gleichen Zugangs-Code) wieder aufnehmen.

Abgeschlossen werden kann der Web-Fragebogen nur, wenn alle Frage korrekt und vollständig ausgefüllt sind. Fehlerhaft ausgefüllte und leer gelassene Fragen werden beim Abschließen erkannt und farblich sowie durch genaue Fehlermeldungen gekennzeichnet.

Nach dem Abschluß eines Web-Fragebogens ist der Zugangs-Code gesperrt, d.h. jeder Befragte kann den Web-Fragebogen nur 1x ausfüllen.

5.3 Fragebogen-Gestaltung

Der Web-Fragebogen ist frei definierbar (Banner, Logo, Startseite, Schrift, Farbe, Hintergrundfarbe, Code-Länge, Buttons, Texte, Fragen, Gruppen, Abschlussseite).

In den Web-Fragebogen können neben den Fragen zusätzlich beliebige Texte und HTML-Elemente eingebaut werden (z.B. Ihr Firmenlogo).

Die Fragen sind in zusammengehörende Gruppen einteilbar. der Web-Fragebogen wird entweder komplett mit allen Fragen oder "blattweise" mit den Fragen einer Gruppe angezeigt und ausgefüllt (mit Fortschrittsbalken).

Über den Zugangs-Code kann eine Einteilung der Befragten in Untergruppen stattfinden (z.B. nach Alter, Einkommen, Geschlecht, …). Je nach Untergruppe können Teile des Web-Fragebogens ein- oder ausgeblendet werden.

5.4 Fragetypen von "wwwquest"

Im eigentlichen Fragenteil sind folgende Fragetypen verwendbar:

5.5 Beispiel-Fragebogen

Hier ein Beispiele für das "Look-and-Feel" eines einfachen Web-Fragebogens: Der Beispiel-Fragebogen enthält alle erlaubten Fragetypen. In der Startseite wird beschrieben, wie der Fragebogen zu bedienen ist.

Geben Sie in der Startseite als Zugangs-Code einen 10-stelligen Wert beginnend mit 9999… ein (z.B. 9999123456) und drücken Sie anschließend den Knopf "Anfangen", um den Fragebogen auszufüllen.

Zugangs-Codes mit den Endziffern 05-13 stehen in diesem Fragebogen für Teilnehmer aus einer Untergruppe und blenden Teile des Fragebogens ein bzw. aus.

5.6 Statistik und Auswertung

Die eingegebenen Antworten werden in einer pro Befragung getrennt eingerichteten Datenbank gespeichert. Diese Daten können während und nach der Befragung in grafischer Form ausgewertet werden. Hier als Beispiel für eine Auswertung das Ergebnis einer Schulbefragung.

Über automatisch mitgeführte Statistiken kann der Ablauf einer Befragung permanent beobachtet werden (Beispiel).

5.7 Plattform-unabhängigkeit

Um eine erfolgreiche Teilnahme aller Befragten unabhängig von ihrer technischen Ausrüstung (Betriebssystem, Browser, Internet-Zugang wie Modem/ISDN/DSL) zu ermöglichen, ist der HTML-Code kompakt und (weitgehend) frei von aktiven Elementen (z.B. JavaScript, ActiveX, Flash, …).

Auf Wunsch kann aber auch ein mehr interaktives Verhalten des Web-Fragebogens per JavaScript aktiviert werden.

Die gesamte Web-Fragebogen Funktionalität von "wwwquest" und die grafische Auswertung sind ausschließlich serverseitig per PHP- und Perl-Skripten realisiert.

6 Sicherheit von "wwwquest"

Bei unserem Produkt "wwwquest" haben wir auf hohe Sicherheit in allen Bereichen geachtet: