Powered by Ubuntu Linux
Consulting · Produkte · Support · Training · Verlag
Drucken ·

Kurs: Linux/UNIX Netzwerk-Administration II (Internet)

Dauer: 3-5 Tage

Ziel: Sie lernen die grundlegenden Netzwerk-Protokolle zur Anbindung an das Internet kennen. Anhand vieler praktischer Übungen wird die Konfiguration der einzelnen Server und Clients geübt.

Inhalt:

  • Netzanbindung
    • Modem
    • ISDN
    • (T)DSL
  • Domain Name Service (DNS)
    • Domänenstruktur
    • Master/Slave-Server
    • Forwarding
  • Elektronische Post (eMail)
    • Die Protokolle: SMTP, POP, IMAP
    • Konfiguration Sendmail und/oder Postfix
    • Virenabwehr (amavis)
    • Spamabwehr (spamassasin)
  • Network Time Protocol (NTP) - Die Zeit im Internet
  • Web-Server (Apache)
    • Grundkonfiguration
    • Virtuelle Domänen
    • Zugriffskontrolle
    • Module
  • File Transfer Protocol-Server (FTP)
    • vsftp oder PureFTP
  • HTTP-Proxy-Server (Squid)
  • Mailinglisten-Server (majordomo)

Schulungsunterlagen:

  • Skript
  • Lösungsblätter zu allen Übungen
  • Zusammenfassung der wichtigsten Linux/UNIX-Befehle
  • Zusammenfassung der wichtigsten Vi-Befehle
  • Ausführliche Linux/UNIX-Befehlsübersicht

Voraussetzungen:

  • Muss: Allgemeine Computer-Kenntnisse (Tastatur, Maus, Grafische Oberfläche, Editor)
  • Muss: Grundlagen-Kurs (Shell-Ebene mit Kommando-Zeilen)
  • Muss: Systemadministration
  • Muss: Kenntnis des Linux/UNIX-Standard-Editors vi
  • Optional: Netzwerk-Administration I
  • Optional: Shell-Programmierung

Abgrenzung:

  • Der Kurs erfolgt auf einem eigenhändig installierten System
  • Keine grafische Oberfläche (KDE oder GNOME)
  • root-Rechte sind häufig notwendig
  • Konfigurationsdateien werden häufig editiert (Vi-Kenntnisse!)