Powered by Ubuntu Linux
Consulting · Produkte · Support · Training · Verlag
Drucken ·

Kurs: Apache (Webserver)

Dauer: 2-3 Tage

Motivation: Apache ist DER Webserver, mit dem mehr als 60 Prozent aller Webserver im Internet realisiert sind.

Ziel: Nach dem Kurs haben Sie einen Überblick über die Einrichtung des Apache Web Servers auf Linux, können ihn installieren, konfigurieren und betreuen.

Hinweis: Der Kurs ist für jedes Linux/UNIX-System geeignet und wird auf Wunsch sogar unter Windows durchgeführt!

Inhalt:

  • Einführung in den Apache Web Server
  • Konfiguration von Apache per "httpd.conf"
  • Management von Prozessen
  • Management von Plattenplatz
  • Verwalten der Server-Inhalte
  • Konfigurieren der Apache Module
  • Umgang mit den Apache Log-Dateien
  • Virtual Hosts und Redirection
  • Web Server Sicherheit
  • Verwenden von Webmin für das Management von Apache
  • Konfigurationsbeispiele
  • Zugriffssteuerung
  • Optimierung des Web Servers

Schulungsunterlagen:

  • Skript
  • Lösungsblätter zu allen Übungen
  • Zusammenfassung der wichtigsten Linux/UNIX-Befehle
  • Zusammenfassung der wichtigsten Vi-Befehle

Voraussetzungen:

  • Muss: Allgemeine Computer-Kenntnisse (Tastatur, Maus, Grafische Oberfläche, Editor)
  • Muss: Linux/UNIX-Grundlagen-Kurs (Shell-Ebene mit Kommando-Zeilen)
  • Muss: Arbeiten auf der Kommandozeile (analog MS-DOS)
  • Muss: Kenntnis des Linux/UNIX-Standard-Editors vi